The Big Chris Barber Band

Mittwoch • 23.01.2019 • 20:00 Uhr

Großer Saal


The Big Chris Barber Band Weltklasse Jazz

The Big Chris Barber Band spielt ohne Bandleader

Bedauerlicherweise hat sich Chris Barber vergangene Woche bei einem Sturz eine Verletzung zugezogen, die verhindert, dass er selbst spielen können wird. Auf seinen ausdrücklichen Wunsch hin setzt The Big Chris Barber Band die Tournee dennoch wie geplant fort: Im Sinne des Bandleaders werden seine langjährigen Weggefährten ihr Programm mit Dixieland-Klassikern und feinstem Bigband-Jazz in gewohnter swingender Professionalität auf die Bühne bringen.
Alle Karten behalten ihre Gültigkeit.

Nicht oft bekommt man die Gelegenheit, eine lebende Legende zu treffen. Heinersdorff macht es in diesem Jahr wieder möglich und gibt nach dem sensationellen Konzert im Januar 2017 die Bühne frei für Chris Barber und seine legendäre Bigband. Mit seinem Hit "I scream", mit Dixieland-Dauerbrennern wie "Down by the Riverside" oder dem Blues-Klassiker "Oh when the Saints" lässt der Vollblutmusiker seit über 60 Jahren die Herzen der Jazzfans höher schlagen. Er, der in den 1950ern und 60ern Seite an Seite mit den amerikanischen Jazzgrößen auf der Bühne stand und den einst verschrienen Musikstil in Europa salonfähig machte, steht bis heute wie kein anderer als Synonym für das "Golden Age" des Bigband-Jazz. Die Legende lebt: Let the good times roll!

Bob Hunt, Posaune & Trompete
Peter Rudeforth, Trompete & Flügelhorn
Mike Henry, Trompete & Kornett
Nick White, Klarinette & Saxophon
Ian Killoran, Klarinette & Saxophon
Bert Brandsma, Klarinette & Saxophon
Joe Farler, Banjo & Gitarre
John Day, Bass & Bassgitarre
John Watson, Schlagzeug

EUR 50,– / 45,– / 40,– / 30,– / 20,– zzgl. VVK

Bilder

Nach oben